logo hoog 1
  • Die handgefertigten Würstchen sind sehr lecker.
  • Jede Portugiesisch hat einen Gemüsegarten.
  • Schnecken, schmeckt gut zum Bier!
  • Benfica.
  • Aguardiente
  • Oliven, grün, schwarz oder……
  • Gegrilltes Huhn auf dem Markt.
  • Das schwarze Schwein aus dem Alentejo ist sehr geschmackvoll.

Märkte

Märkte, Jahrmärkte und Supermärkte.

Regionale Monatsmärkte in der Nähe von No Campo, Daten der Jahrmärkte und Öffnungszeiten der Supermärkte in Grândola.

MONATSMÄRKTE
Grândola: jeden zweiten Montag des Monats.
Santo André: jeden zweiten Mittwoch des Monats.
Sines: jeden ersten Donnerstag des Monats.
Melides: jeden dritten Samstag des Monats.

JAHRMÄRKTE / FESTE
Alcácer do Sal: PIMEL – Markt für regionale Süßigkeiten im Juni.
Santa Margarida da Serra: Feira da Serra – letztes Wochenende im Juli.
Grândola: Feira de Agosto – letztes Wochenende im August.
Santiago do Cacém: Feira do Monte – erstes Wochenende im September.
Alcacer do Sal: Feira Nova – ersten Samstag im Oktober.
Melides: Feira de Melides -drittes Wochenende im November.

In Portugal gibt es viele regionale Monatsmärkte. Auch in der Nähe von No Campo kann man mehrere große Märkte besuchen.
Klicken Sie auf die kleinen Bilder auf der linken Seite.


Die regionale Monatsmärkte in Portugal spielten von alters her in dieser dünn besiedelten Region eine wichtige Rolle. Supermärkte gab es nur wenig, und hauptsächlich in den größeren Städten. Dies erklärt die Vielfalt der Produkte im Angebot der Märkte: von lebenden Hühnern, über lange haltbare Lebensmittel wie Bacalhau und ganze Schinken. Auch aber Eisenwaren, landwirtschaftliche Geräte und Kochkessel. Und immer gibt es die Möglichkeit, mittags zu essen, da die Leute von weit kamen und den Marktbesuch zu einem Tagesausflug machten.

MARKTHALLEN
Einige Orte haben noch ihre authentische Markthalle, die täglich (außer sonntags), in der Regel nur am Morgen geöffnet hat. Hier werden in kleinem Umfang lokale Frischwaren verkauft. Das Bild unten ist die vor Kurzem restaurierte Markthalle -Mercado Municipal- in Grândola.

Portugal ist das Land mit frischem Obst, Kuchen, Desserts. Alles ist süß. ‘Gulosos, das sind die Portugiesen.